Qualitätsmanagement 2017-10-17T09:49:47+00:00

Qualitätsmanagement

Die gesamte Geschäftsführung der Dome Facility Services Group engagiert sich die Kundenbedürfnisse in höchstem Maß zu erfüllen und das Unternehmen qualitätsorientiert zu führen. Um für die Marktanforderungen entsprechende Dienstleistungsqualität zu bieten, arbeitet unser Unternehmen nach der ISO 9001:2015 Qualitätsmanagement-Norm, die wir 2008 zum ersten Mal bescheinigen ließen. Als Teil unserer Bemühungen bezüglich Umweltschutz und Arbeitsschutz haben wir ein integriertes Managementsystem nach den Normen ISO 14001:2015 und MSZ 28001:2008 eingeführt.

Unserer Unternehmensphilosophie zufolge bezieht sich das System des Qualitätsmanagements, dessen Basis die Benutzung von einheitlichen und transparenten Führungs- und Betriebsprozessen mit eindeutigen Verantwortungsbereichen und Leistungsindikatoren ist, auf den gesamten Betrieb unseres Unternehmens.

Der Ausgangspunkt des Systems ist die Festlegung des mit den Kunden vereinbarten und vertraglich festgelegten Dienstleistungsniveaus, das die kundenspezifischen operativen Prozesse bestimmt.
Unsere wichtigsten Betriebs- und Dienstleistungsprozesse sind einheitlich dokumentiert; die transparenten Prozessbeschreibungen sind mit Hilfe der dazugehörigen Leistungsindikatoren messbar und nachvollziehbar und begründen die weiteren Entwicklungsmöglichkeiten.

Die systemweiten Berichte der Geschäftsführungs- und Produktionssteuerungsanwendungen unterstützen automatisiert die Dienstleistungen und die Steuerung der Unternehmensfunktionen und Unterstützungsbereiche.
Die wöchentliche, monatliche und quartalsmäßige Analyse der Leistungsindikatoren ermöglicht ein schnelles Eingreifen, wenn die Leistungsindikatoren nicht angemessen sein sollten.

Die systematische Führungstätigkeit beinhaltet die kontinuierliche Überwachung der Prozesse und deren Verbesserungsmöglichkeiten.
Unsere internen Vergleichsanalysen, sowie der regelmäßige Wissens- und Erfahrungsaustausch unserer Experten tragen zu der Entwicklung des Qualitätsniveaus unserer Prozesse und zu der Verstärkung der qualitätsorientierten Sichtweise bei.

Kundenzufriedenheit ist eines unserer wichtigsten Unternehmensmerkmale.
Die regelmäßige betriebsweite Messung dieses Merkmals gibt uns eine wichtige Rückmeldung über die Qualität unserer Dienstleistungen.

Die von den hochqualifizierten Mitarbeitern und von den Qualitätssicherungsbereichen durchgeführten Tätigkeiten tragen somit maßgeblich dazu bei, dass die Dienstleistungen die Kundenerwartungen übertreffen.

In unserer Qualitätspolitik verfolgen wir folgende Leitlinien:

Kunden- und Ergebnisorientierung
Wir stellen die Erwartungen unserer Auftraggeber in den Mittelpunkt, somit können wir unseren Erfolg an der Kundenzufriedenheit und unsere Leistung an der Loyalität unserer Partner messen.
Die wettbewerbsfähige, qualitative Leistung ist der Schlüssel zum Erreichen unserer langfristigen Ziele, wobei wir die Bedürfnisse unserer Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten berücksichtigen.

Engagierte Führung mit Zielen
Unser Handeln ist durchdacht und strukturiert. Wir gehen unserer Unternehmensstrategie nach Plan nach und erreichen hervorragende Ergebnisse durch die qualitätsorientierten und engagierten Leiter und Mitarbeiter.
Wir unterstützen unsere qualifizierten und eigenständig handelnden Mitarbeiter durch aktive Mitwirkung.

Prozessorientiertes Management und Innovation
Durch konsequente Prozessorientierung garantieren wir das schnelle Erreichen unserer Ziele bei optimalem Ressourceneinsatz. Dank unserer genormten Prozesse, Leistungsindikatoren und regelmäßigen Rückkopplungen basieren unsere Entscheidungen auf Fakten und strategischen Zielen.
Die Entwicklung unserer Prozesse beruht auf vorgesehene Methoden und effizientem Wissensaustausch.

Partnerschaft auf Kunden-, Lieferanten- und Sozialebene
Mit unseren Kunden streben wir eine strategische Partnerschaft an, damit wir nach dem Verstehen ihrer Geschäftsprozesse und Erwartungen zusammen ein auf den bestimmten Auftrag zugeschnittenes, kostenoptimiertes Dienstleistungsniveau bestimmen können.
Mit unseren Lieferanten und Subunternehmer bauen wir eine partnerschaftliche und langfristige Geschäftsbeziehung auf, von der beide Seiten bedeutend profitieren können.